Bier-Festivals gehören zur Craftbeer-Bewegung einfach dazu. Es sind Veranstaltungen auf denen die kleinen Craft-Brauereien ihre neuesten Kreationen präsentieren, man die Macher hinter den Bieren persönlich trifft, und andere Bier-Geeks kennenlernt. Meistens kombiniert mit sehr gutem Essen und einem netten Rahmenprogramm lohnt sich ein Besuch auf einem solchen Festival immer.

In London findet vom 16. bis 18 August dieses Jahr zum ersten mal das «London Craft Beer Festival» statt. Auch hier kann man einige der besten Craft-Breweries der Welt besuchen. So unter anderem The KernelMikkellerTo ØlThornbridgeBrewDog oder Magic Rock Brewing – weitere werden in den nächsten Wochen noch vorgestellt.

Wer sich zu der Zeit in London aufhält, sollte einen Tag vorbei schauen. Und wer gerade zufällig in Portland ist, sollte unbedingt «The Festival» besuchen. Brandneu und ebenfalls mit der Crèmé de la Crème der Craftbeer-Szene.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar