GENTLE GERDA

hopshysteria-craft-beer-blog-gentle-gerda-04

Es war mal wieder soweit. Der dritte Brautag, das dritte Bier. Der dritte Versuch. Ein süffiges Golden Ale aus Pilsner-, etwas Weizen- und Pale Ale-Malz sollte es werden. Doch direkt der Schock zu Beginn. Falsche Schüttungs-Berechnung. Da musste also mit Resten improvisiert werden. Kein Problem. Wird man dann ja merken. Tatkräftige Unterstützung habe ich von meinem ehemaligen Kollegen und Freund Bastian Görgens erhalten. Der geehrte Herr zeichnet sich auch für die tollen Fotos verantwortlich. Danke!

Der neue Panzerschlauch a.k.a. LäuterHexe hat eine tolle Arbeit geleistet: die Würze war sehr klar und hell. Am Ende standen 13,5°P Stammwürze auf dem Zettel, 22 IBU und nach einer recht flinken Hauptgärung mit der S-04 rechnerisch 5,2% vol. Alkohol.

Alle Fotos © Bastian Görgens

hopshysteria-craft-beer-blog-gentle-gerda-01

hopshysteria-craft-beer-blog-gentle-gerda-02

hopshysteria-craft-beer-blog-gentle-gerda-05

hopshysteria-craft-beer-blog-gentle-gerda-06

hopshysteria-craft-beer-blog-gentle-gerda-07

hopshysteria-craft-beer-blog-gentle-gerda-08

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar