Die heutige Koch-Waffe der Wahl: «Double Dog» der Flying Dog Brewery. Feinstes Imperial Pale Ale (also ein stärker alkoholisiertes Pale Ale). Da muss man beim Kräuter-Hacken etwas mehr aufpassen …

Musikalische Begleitung dazu: «…to the Beat of a Dead Horse» von Touché Amoré. Wird wohl etwas hektischer, das Kochen.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar