Einträge von Klaas

Braufest Berlin 2015

Es war mal wieder Zeit, nach Berlin zu fahren. Endich mal wieder. Eigentlich sollte man jedes zweites Wochenende dort sein, denn Events und Eröffnungen scheinen in der Hauptstadt seit einiger Zeit fast an der Tagesordnung zu sein. Das vergangene Wochenende stand allerdings ganz im Zeichen des Braufest Berlin 2015.

Two Chefs Brewing Amsterdam

»Auf einer Löwenzahnwiese trinkt Günter frisches Frühlingsbier voll mit deutschem Hopfen während er Schlager singt. Und das ist super affengeil.« Was wie ein Autokorrektur-Fail klingt, ist die offizielle Beschreibung des »Holy Günter«, einem Hellen Lager der zwei Gypsy Brauer von Two Chefs Brewing aus Amsterdam.

,

STOP. THINK. DO.

Es wird immer unübersichtlicher und hektischer im deutschen Bier-Dschungel. Es vergeht keine Woche, in der nicht irgendwo eine neue Brauerei, ein neuer Bier-Handel oder sonstige Bier-Projekte eröffnet werden. Das ist toll und belebt die Vielfalt!

In der Höhle des Teufels: Le Trou du Diable

Zahlen sind ziemlich unsexy und charakterlos. Aber dennoch sagen sie in Form von Statistiken viel aus. Für die Wirtschaft sind Zahlen vielleicht das wichtigste der Welt. Auch Trends lassen sich mit einfachen Ziffern belegen. Eine Statistik belegt, dass «Craft Beer» einer dieser Trends ist. Zumindest in den USA legt die kleine Nische auf dem riesigen […]

,

Three Floyds Brewing und der WarPigs Brewpub

Laute Musik, lange Bärte, wilde Haare, tättowierte Oberarme und Bäuche. Ganz schön Rock ’n‘ Roll. Aber irgendwie passt das laute, böse und wilde ja auch zu Craft Beer. Und kaum eine andere Brauerei bedient dieses Bild besser, als Three Floyds Brewing aus Munster, Indiana, in den USA.