,

Galopper des Jahres – Bierbar, Tastings und Braukurse

«Galopper des Jahres»? Kann man hier etwas auf seinen Lieblings-Gaul beim nächsten Pferderennen wetten? Zocker werden etwas enttäuscht sein, Bier-Freunde umso freudiger im Dreieck springen. Denn das «Galopper des Jahres» ist eine Bar im alten «Haus 73» im Hamburger Schanzenviertel. Mit neuem Konzept wurden bereits Ende 2013 alle Einrichtungen des Hauses umbenannt und mit moderneren Veranstaltungs-Konzepten glattgebügelt. Seit gut einem halben Jahr heißt das große Ganze nun nur noch «73» und im Erdgeschoss befindet sich die Bier-Bar «Galopper des Jahres». Hier wird eine erfreuliche Vielzahl von Bieren ausgeschenkt – sowohl aus der Region (Kehrwieder Kreativbrauerei, Ricklinger Landbrauerei), aber auch aus dem weiteren Umfeld (BrauKunstKeller, Rollberger, BrewBaker) und aus dem Ausland (BrewDog, Sierra Nevada).

Weiterlesen