Orval – Funkiness aus alten Gemäuern

Vor über einem Jahr habe ich das erste mal das weltberühmte Orval probiert. Es hat mir gar nicht geschmeckt. Null. Ich hatte mich gefragt, was da wohl schief gelaufen sei. Da konnte eigentlich nur eine wilde Pferdeherde während der Gärung in in die Gärtanks gespuckt haben. Aber nach einer kurzen Recherche war klar: das muss so. Na gut, man muss ja auch nicht jedes Bier mögen.

Weiterlesen

Reinheitsverbot in der Whiskey Bar Hamburg

Irgendwo in St. Pauli. Da, wo es noch schön ist. Da, wo gröhlende Touristen und Astra-Bier relativ weit weg sind. In einer kleinen gemütlichen Kellerbar unter einem Restaurant. Dort gibt es sie, die Hoffnung. Eine Hoffnung auf größere und unabhängige Bier-Vielfalt in der Hamburger Bar-Szene.

Weiterlesen

Pretty Things Beer and Ale Project

Aus der Not eine Tugend machen. Und was für eine! In Somervile, Massachusetts, in der Nähe von Boston hat das Ehepaar Holley-Paquette vor einigen Jahren ihr eigenes kleines Brauerei-Projekt «Pretty Things Beer and Ale Project» gestartet und produziert inzwischen einige in den USA sehr beliebte und begehrte Biere. Der Spaß an der Sache und die Unabhängigkeit stehen dabei an oberster Stelle. Hops Hysteria konnte drei Biere der beiden ergattern und hat  einige Fragen nach Somervile geschickt, um mehr über Idee und Intention des «Projektes» zu erfahren.

Weiterlesen

Mikkellerberger von Mikkeller

UPDATE Frischer geht’s fast nicht. Das Mikkellerberger von Mikkeller ist noch gar nicht offiziell auf dem Markt und ich durfte es schon trinken. Große Sache. Tolles Ding. Und klar, natürlich ist das Bier der Hammer – wie soll es auch anders sein, bei einem Mikkeller-Bier. Es ist sehr frisch abgefüllt und genauso schmeckt es. Leicht und trocken, kaum Malzsüße und eine feine Bitterkeit im Abgang wird mit tollen fruchtigen Noten – Orange, etwas Ananas und viel Grapefruit – begleitet.
Weiterlesen

Brautag: «Elements of Crime» Wheat Ale

Es sollte dieses mal etwas frischeres, leichteres werden. Nach den krassen Geschmacks-Granaten «The Nights are long and filled with Pain» (Smoked Porter) und «Minor Atrocity» (Smoked Belgian IPA) und dem vor der Tür stehenden Frühling, soll der Zunge wieder etwas Erholung gegönnt sein.

Weiterlesen

To Øl – Yeastus Christus

Langsam steigen draußen die Temperaturen. Leichte Frühlings-Düfte strömen bereits durch die Gassen. Und die Vorfreude auf Freiluft-Aktivitäten lässt die Muskeln kribbeln.

Weiterlesen

Beer & Cheese Tasting im Selbstversuch

Was mit Wein funktioniert, geht mit Bier schon lange. Käse zusammen mit Bier genossen kann eine außergewöhnliche Geschmacksharomonie erzeugen. Bier-Experten und -sommeliers wissen das schon etwas länger. Auch im Bier-Ausland ist das keine besondere Erkenntnis. Hierzulande allerdings ist Wein immer noch das Nonplusultra, wenn es um eine Verzehrkombination mit Käse oder anderen besonderen Lebensmitteln geht.

Weiterlesen